Auteur
JuanD
17 May 2023 - 15:44:35
Citer
28 Posts
Hallo zusammen! Ich habe in letzter Zeit Probleme damit, in meine Badewanne ein- und auszusteigen. Es ist für mich physisch anstrengend und ich befürchte, dass es mit der Zeit nur schlimmer wird. Ist jemand in einer ähnlichen Situation und hat eine Lösung gefunden? Gibt es Hilfsmittel, die man verwenden könnte, um die Badewanne sicherer und zugänglicher zu machen?

up
Berner
27 May 2023 - 17:05:21
Citer
31 Posts
Grüße! Dein Problem erinnert mich an meine Großmutter, die vor ein paar Jahren in einer ähnlichen Lage war. Sie liebte es zu baden, aber ihre Beweglichkeit ließ mit der Zeit nach. Eines Tages erzählte sie mir, dass sie ein 'Badekissen' gefunden hatte, das ihr Baden völlig veränderte.

Es handelt sich dabei um ein leichtes und einfach zu handhabendes Badekissen, das sie von Prima Aktiv gefunden hat. Das Ding ist wirklich komfortabel und praktisch. Es lässt sich per Knopfdruck aufblasen und ablassen, was den Ein- und Ausstieg in die Badewanne enorm erleichtert. Sogar die Höhe kann auf bis zu 50 cm eingestellt werden, je nach Bedarf. Das Kissen hat auch starke Saugnäpfe für zusätzliche Sicherheit und eine wasserdichte Bedienung zur einfachen Steuerung.

Das Schöne ist, dass es keinen festen Einbau in der Wanne benötigt und platzsparend zu verräumen ist, wenn es nicht gebraucht wird. Also, vielleicht wäre das eine Lösung für dein Problem. Du könntest sogar den Service von Prima Aktiv nutzen, um das Badekissen kostenlos und unverbindlich in deiner eigenen Wanne zu testen. Ich hoffe, diese Information hilft dir weiter und bringt dir wieder die Freude am Baden zurück!

up
Zipper
01 Jul 2023 - 21:20:06
3 Posts
Hallo! Sie könnten in Betracht ziehen, einen Badewannenlift zu installieren, der Ihnen beim Ein- und Aussteigen hilft. Außerdem könnten Anti-Rutsch-Matten und Haltegriffe zusätzliche Sicherheit bieten und das Risiko von Stürzen minimieren.

up
Powered by Phedio v3.6 © dew
Contacter l'administrateur - 7 ms